Zeit und Ort

Findet statt am
Mi, 29.09.2021
von
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Kontaktstelle Frau und Beruf
Ostwürttemberg-Ostalbkreis
Stuttgarter Straße 41, Zimmer Nr. 428
73430 Aalen

3-teiliges Karrierecoaching: Berufliche Entwicklung – Kompetenzprofil – Passung (Teil 2)

Ein dreiteiliges virtuelles Karrierecoaching zur eigenen beruflichen Entwicklung bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf im Ostalbkreis im April an: 20./24. April und 11. Mai, 08:30-12:30 Uhr.

 

Das Coaching richtet sich an Frauen, die sich beruflich umorientieren, weiterentwickeln oder wiedereinsteigen möchten. An drei Vormittagen lernen die Teilnehmerinnen ihr Kompetenzprofil (ihre Stärken und Interessen) bewusst zu erkennen, um es im Bewerbungsprozess systematisch zu nutzen. Anne Nitschke, Leiterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostalbkreis, zeigt anhand des Karrieremosaiks auf, welche Rolle das Kompetenzprofil, eigene Werte, Beziehungen und Menschen bei der Gestaltung beruflicher Wege spielen. Der Blick auf eigene Stärken, Interessen und die Übertragung in den Bewerbungs- bzw. Entwicklungsprozess werden geübt. Kennen Menschen ihre Stärken, Eigenschaften, Wertvorstellungen und Interessen, können sie berufliche Perspektiven wahrnehmen oder kreieren, erfolgreiche Berufswege entwickeln, berufliche Entscheidungen treffen und den Bewerbungs- bzw. Entwicklungsprozess gut zu gestalten.

 

20.04.2021, 08:30 – 12:30 Uhr: Meine Kompetenzen, Fähigkeiten und Eigenschaften

Die Teilnehmerinnen arbeiten auf Grundlage eigener Erfahrungen individuelle Stärken und Kompetenzen heraus.

 

27.04.2021, 08:30 – 12:30 Uhr: Meine Interessen – berufliche Optionen

Ziel des Coachings ist die Kreierung möglicher beruflicher Wege auf Basis der eigenen Interessen und herausgearbeiteter Kompetenzen.

 

11.05.2021, 08:30 – 12:30 Uhr: Passung

Vor dem Hintergrund des Stichwortes „Passung“ geht es darum, die gewonnenen Erkenntnisse über sich selbst für die berufliche Weiterentwicklung z. B. in einer Bewerbung konkret zu nutzen und umzusetzen.

 

Im Coaching wechseln sich Inputs der Referentin, Gruppenarbeit und Selbstreflexionseinheiten ab.

Das kostenlose Coaching findet online statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und die Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 Personen beschränkt. Die Inhalte der Termine bauen aufeinander auf. Eine Anmeldung ist nur bei einer Teilnahme an allen Terminen möglich.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter

Telefon: 0162 2631236
E-Mail: karin.petridis@ostalbkreis.de