Zeit und Ort

Findet statt am
Mi, 19.10.2022
von
09.00 - 13.00 Uhr

Online via zoom

Kontaktstelle Frau und Beruf
Ostwürttemberg – Heidenheim

Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg und die Kontaktstelle Frau und Beruf Heidenheim laden im Rahmen der Frauenwirtschaftstage zu zwei Online-Veranstaltungen ein.

Am 19.10.2022 von 9.00 – 13.00 Uhr wird das Thema: „Homeoffice und Familie – geht beides!“ unter die Lupe genommen. In den letzten Jahren wurde sich viel mit diesem Thema beschäftigt. Doch fehlten manchmal praktische Handlungsideen für den Alltag. Diese wird die Referentin Angelika Clemenz, Unternehmerin, Personal-und Organisationsentwicklerin, mit den Teilnehmerinnen entwickeln. Unter anderem geht es an diesem Vormittag um die Ressource ICH, um die Familie als Team und um die Produktivität im Homeoffice. Denn die Vereinbarkeit von Arbeit im Homeoffice und Familie ist eine enorme Aufgabe, die klare Grenzen und Strukturen benötigt.

Die Veranstaltung beinhaltet:

  • Definition der eigenen Rolle innerhalb der Familie und der Erwerbstätigkeit (Innenansicht)
  • Abgrenzung gegenüber den familiären Einflüssen während der Arbeitszeit
  • Einrichtung und Behauptung des Arbeitsplatzes
  • Sicherstellung des Informationsflusses durch den Arbeitgeber

Eine weitere Veranstaltung richtet sich an Frauen die souverän in Verhandlungen, in Gesprächen oder in Meetings auftreten möchten. Am 20.10.2022 von 9.00 – 13.00 Uhr findet die zweite Online-Veranstaltung zum Thema „Erfolgreich verhandeln – eine Frage der Technik“ statt. Weitere Informationen

 

Weitere Informationen unter

Telefon: 07321 / 321-2558
E-Mail: frau-und-beruf@landkreis-heidenheim.de

 

Anmeldung unter nachfoldendem Link:

Hier geht’s zur Anmeldung.

Der Link zur Veranstaltung wird nach Anmeldung zugeschickt.