Zeit und Ort

Findet statt am
Mi, 20.03.2024
von
16:00 Uhr - 19:30 Uhr

Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen

Reinhardtstr. 7

73479 Ellwangen

Frauen verdienen im Schnitt bei gleicher Tätigkeit nach wie vor 18% weniger als Männer. Der Workshop gibt Frauen einen ersten Einblick, um sich gut auf kommende Gehaltsgespräche vorzubereiten, ihre Interessen klar zu benennen und souverän zu agieren.

Die Teilnehmerinnen lernen Gehaltsverhandlungs-Basics, erkennen geschlechterspezifische Unterschiede in Verhandlungen und bekommen eine ganze Menge wertvoller Tipps und Hinweise aus der Praxis mit denen sie im nächsten Gehaltsgespräch selbstbewusst und erfolgreich verhandeln können.

 

Die Referentin Claudia Irsfeld ist seit mehr als 10 Jahren Personalleiterin bei einer Management Beratung. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Rekrutierung von neuen Mitarbeitenden sowie deren Weiterentwicklung und Qualifizierung.

Darüber hinaus ist sie zertifizierter Coach und Trainerin für Themen rund um die Karrieregestaltung sowie die erfolgreiche Positionierung in Unternehmen. 2022 ist ihr Buch „Frauen und Gehalt. So verhandeln Sie gelassen und erfolgreich“ in der 2. Auflage erschienen. Sie berät Frauen, Männer, Führungskräfte – oft aus männlich geprägten Umfeldern und MINT Berufen. Mehr unter www.be-on-track.de

 

 

Eine Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg-Ostalbkreis in Kooperation mit der Stadt Ellwangen im Rahmen des Internationalen Frauentags 2024.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 15.03.24 unter

Telefon: 07361 503 2415
E-Mail: anmeldung.kontaktstelle@ostalbkreis.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihren vollständigen Namen, sowie Ihre Telefonnummer und Postleitzahl an!

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel kostenfrei – andernfalls werden Sie über anfallende Kosten informiert.